PRESSEMITTEILUNG

 Home / Presse

+++ Revolutionäre Neuheit in der Freilandüberwachung für Europa +++

Ab dem 01. September 2016 ist die SecTeX GmbH exklusiver Distributor für das HYDRA-Perimeter-Sicherheitssystem, das gänzlich ohne Kabel auskommt und über ein intelligentes Funknetzwerk gesteuert wird.

Damit wird die Freilandüberwachung revolutioniert. Die Installation von herkömmlichen Systemen zur Freigeländesicherung sind meist teuer und aufwendig in der Installation. Das HYDRA-Perimeter-Sicherheitssystem ist in allen Bereichen flexibel und kostengünstig einsetzbar und ohne Probleme in fast alle bestehenden Alarm- und Videosysteme integrierbar.

Die Installation des HYDRA-Perimeter-Sicherheitssystem ist in kürzester Zeit erledigt. Wir sprechen von unter 24 Stunden für das gesamte technische Setup. Dabei garantiert das HYDRA-PERIMETER-SICHERHEITSSYSTEM, Zuverlässigkeit und Sicherheit für jede abzudeckende Größe von Objekten. Die Kosten sinken durch nicht benötigte Kabel, eingesparte Arbeitszeit und Material auf ein Minimum bei höchster Sicherheit.

Die Dualsensoren (PIR/Beschleunigung) kommunizieren miteinander und tauschen Informationen untereinander aus. Im Gegensatz zu Punkt-zu-Punkt-Funknetzwerken, hält das Mesh-Funknetzwerk mehrere unabhängige Verbindungen zum Gateway aufrecht und nutzt automatisch die effektivste. Durch den ständigen Wechsel der Frequenzen und die einzigartige Verschlüsselung bietet das HYDRA- Perimeter-Sicherheitssystem eine absolut sichere Kommunikation.

RUNDUM SICHER!